Heilige Nacht

Szenische Lesung mit Musik (frei nach Ludwig Thoma)

Maria und Josef auf verzweifelter Herbergssuche in Oberbayern: Ludwig Thoma hat mit seinem beliebten Klassiker die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukasevangelium kurzerhand ins verschneite Bayern verfrachtet.

In einer szenischen Lesung erleben die Zuschauer gemeinsam mit den Darstellerinnen und Darstellern die beschwerliche Reise des Paars und eine ganz besondere Nacht. Garniert mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern, gesungen und gespielt von den Schauspielern selbst, ist diese Erzählung eine ideale Einstimmung in die „staade Zeit“.

Mitwirkende
Erzähler: Ferdinand Maurer
Joseph: Michael Siegert
Maria: Sabine Bogenrieder
Handwerksbursch & Mo: Jonas Frank
Hausknecht & Simmei: Thomas Steinbrunner
Josias: Hermann Bogenrieder
Basl: Christa Hermannsgabner
Vizi & Herrgott & Stimme von oben: Franz Hermannsgabner
Bearbeitung / Konzeption / Regie: Ferdinand Maurer

Sonntag, 12. Dezember 2021
Sonntag, 19. Dezember 2021
Beginn: 17 Uhr
Einlass: 16 Uhr

Dauer: ca. 70 Minuten ohne Pause

Theater am Burgerfeld
Münterstr. 5, 85570 Markt Schwaben

Eintritt
Vorverkauf 11 EUR / Abendkasse 13 EUR

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on email